eine humoristische Swing-Revue à deux mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd

Was, wenn du am nächsten Morgen merkst, dass dein neuer Schwarm auf den gleichen Bühnen tanzt wie du? Bei „A Fine Romance“ verlieben sich eine Sängerin und ein Sänger ineinander, obschon sie genau das nie wollten.

„A Fine Romance“ ist eine Show mit den schönsten Duetten aus der grossen Zeit des Showbiz. Der swingende Liederabend ist aber auch eine Paartherapie auf offener Bühne. Die beiden Protagonisten geben uns Einblicke in das Auf und Ab einer grundsätzlich ungewollten Beziehung.

Die entscheidende Frage dabei ist: Sollen sie als Duo weitermachen? Oder geht es ihnen besser als Solisten?

«A fine Romance» ist ein unterhaltsamer Abend zum Träumen, Schmunzeln, Erinnern – und manchmal auch zur (selbst-) kritischen Reflexion.

2020 feierte das „Melodienkarussell“ im KKL Luzern Premiere. Wir verkörperten dort die Stars von damals – Caterina Valente und Vico Torriani mit Glimmer und Glamour auf der grossen Showbühne. Dies weckte in uns den Gedanken, die alten grossen Duo-Hits in ein Programm Zweisamkeit zu packen. Denn: Was sich über die Jahre, ja, Jahrzehnte gemeinsamer Bühnenarbeit aufbaut, das haben uns die Grossen vorgemacht. Als Paradebeispiel dient das Geschwister-Duo Caterina und Silvio Valente, die in einer atemberaubenden Dynamik und Synchronizität das Publikum begeisterten. Für unsere Idee konnten wir den Regisseur Felix Benesch gewinnen, welcher und eine Liebes- und Krisengeschichte auf den Leib geschrieben hat – A FINE ROMANCE!

Julia Schiwowa und Samuel Zünd

Regie und Buch: Felix Benesch
Choreographie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

Band:
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug


A Fine Romance wird unterstützt von:

AIS Stiftung
Boner Stiftung für Kunst und Kultur
Susanne und Martin Knechtli-Kradolfer-Stiftung
Hans F. Tellenbach-Stiftung

Shows

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Zürich, Geschlossene Gesellschaft

Zürich, Geschlossene Gesellschaft Zürich, Geschlossene Gesellschaft

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Zürich, Theater Rigiblick

Theater Rigiblick Germaniastrasse 99
Zürich, Theater Rigiblick, 8044
044 361 80 51

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Zürich, Theater Rigiblick

Theater Rigiblick Germaniastrasse 99
Zürich, Theater Rigiblick, 8044
044 361 80 51

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Postremise Chur

Postremise Chur Engadinstrasse 43
Postremise Chur, 7000

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Postremise Chur

Postremise Chur Engadinstrasse 43
Postremise Chur, 7000

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Sternensaal Wohlen (AG)

Sternensaal Wohlen (AG) Sternensaal Wohlen (AG), 5610

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Gemeindesaal Brütten

Gemeindesaal Brütten Brüelgasse 7
Gemeindesaal Brütten, 8311

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance -eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Kulturzelt Park Seleger Moor

Kulturzelt Park Seleger Moor Seleger-Moor-Strasse
Kulturzelt Park Seleger Moor, 8911

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Einstein Bistro St. Gallen

Einstein Bistro St. Gallen Wassergasse 7
Einstein Bistro St. Gallen, 9000

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

A Fine Romance - eine musikalisch-humoristische Swing-Revue à deux

Kulturraum Thalwil, Schweiz

Kulturraum Thalwil Bahnhofstrasse 24
Kulturraum Thalwil, 8800
Schweiz

mit Julia Schiwowa und Samuel Zünd
Daniel Rieser, Klavier
Gabriel Meyer, Gitarren und Bass
Jan Geiger, Schlagzeug
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

NEWSLETTER

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um Neuigkeiten und Updates zu erhalten.
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden